Körperarbeit

Die Körperarbeit findet meist liegend statt, manchmal auch sitzend.
Die/der KlientIn bleibt angekleidet. Im gegenseitigen Einverständnis
berühre ich den Körper mit meinen Händen an verschiedenen Stellen
und kontaktiere so verschiedene Gewebestrukturen wie z.B. Haut, Muskeln,
Knochen und innere Organe.

Die Körperarbeit ist eine wunderbare Möglichkeit sehr fein und dosiert
zu arbeiten. Sie bietet sich an für verschiedene Themen wie z.B. nach:

  • Operationen
  • Unfällen
  • frühkindlichen Traumen
  • Verdauungsstörungen
  • Narben
  • chronische Schmerzen
nicole münch